Praxis Dr. med Wolfgang Pilz

Qualifikation


  • Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Ästhetische Medizin IGÄM e.V. Düsseldorf

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie e.V. Berlin

  • Mitglied des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen e.V.

  • Mitglied der Deutschen Herniengesellschaft e.V. Aachen

  • Mitglied im Berufsverband Niedergelassener Chirurgen BNC

  • Mitglied der European Hernia Society EHS


Alle Mitarbeiter der Praxis und des OP-Teams sind bestens für ihre Aufgaben geschult und ausgerüstet.
Dies gewährleisten wir durch regelmäßige interne und externe Weiterbildung.
Gemeinsam im Team wachen wir auch darüber, dass wir fortwährend unsere hohen Standards erfüllen.
Gelegentlich bleibt unsere Praxis sogar für mehrere Tage geschlossen, um die Teilnahme an international und überregional bedeutsamen Fortbildungsveranstaltungen und Kongressen zu ermöglichen.
So stellen wir sicher, dass wir in unseren Schwerpunktbereichen immer auf aktuellem Stand sind.

Dr. med Wolfgang Pilz
Unser Chef Dr.Pilz gehört zu den wenigen Chirurgen, die eine langjährige Ausbildung in mehreren Teilbereichen der Chirurgie genossen haben.

Nach dem Studium an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität in Frankfurt folgte die praktische Ausbildung in den Städtischen Kliniken Darmstadt und später als Assistenzarzt in der Chirurgischen Abteilung des Kreiskrankenhauses Bergstraße in Heppenheim.

Dem Versorgungsauftrag der Abteilung entsprechend konnte er dort alle Aspekte der Viszeral-Chirurgie, der Unfall-Chirurgie und der Gefäß-Chirurgie kennen lernen. Die Eingriffe der großen Bauchchirurgie mit Magen- oder Darmresektionen über die Knochenbruchversorgung mit Platte oder modernen Nagelverfahren bis hin zur peripheren Bypass-Implantation bei Gefäßverschlüssen gehören alle zu seiner breiten OP-Palette.

Schon kurze Zeit nach Erwerb der Facharztqualifikation wurde Dr.Pilz zum Oberarzt der Abteilung bestellt, in der er mit seinem damaligen Chef die Schlüsselloch-Chirurgie einführen und ein Kompetenzzentrum für Minimal Invasive Chirurgie aufbauen konnte.
Mit besonderem Engagement widmete er sich der Ausbildung junger Kollegen in diesen neuen und anspruchsvollen OP-Techniken. Auch die Erstellung von Schulungsfilmen in Zusammenarbeit mit der medizintechnischen Industrie gehörte zu seinen Aufgaben.

Während zunächst Gallenblasen laparoskopisch entfernt wurden, folgten schon bald Operationen zum Lösen von Darmverwachsungen im Innern des Bauchraumes, die Entfernung des Wurmfortsatzes bei Appendizitis und schließlich - als höchste Kunst - die Dickdarmresektion und die Leistenbruchversorgung in der Minimal Invasiven Technik.
Doc Pilz im OP
Dr.Pilz gehört zu den wenigen Chirurgen im Süddeutschen Raum, welche die laparoskopische Leistenbruch-Operation in der so genannten TAPP-Methode mehr als 1000 mal erfolgreich durchgeführt haben.
In Zusammenarbeit mit Münchner Kollegen konnte er seine Technik in den Jahren der Selbständigkeit weiter verfeinern, sodass die Operation mittlerweile mit besonders leichtgewichtigen Netzen und - abhängig vom Durchmesser der Bruchpforte - meist ohne die Verwendung von Metall-Tackern durchgeführt werden kann.
Wir verwenden Ultraleicht-Netze mit Titanbedampfung. Dieses besonders hochwertige Polypropylen-Mesh zeigt die geringste Fremdkörperreaktion und die niedrigste Schrumpfungsrate. Entsprechend beeindruckend sind die Operationsergebnisse, sodass Patienten aus der weiteren Umgebung bewusst nach Bensheim kommen.
Doc Pilz OP Saal

zurück zur Auswahl

  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
  • doc-pilz
  • chirurgie bensheim
Praxis Dr. med. Wolfgang Pilz | Mathildenstraße 16 | 64625 Bensheim
Telefon 06251 - 770 250 | Fax 06251 - 707 99 33 | E-Mail Praxis @ doc-pilz. de
Facharzt für Chirurgie | Belegarzt am Heilig Geist Hospital Bensheim | Unfallchirurgischer Gutachter
HERNIEN SPEZIALIST | MINIMAL INVASIVE CHIRURGIE | SCHLÜSSELLOCH-TECHNIK | SPORT – UND UNFALLVERLETZUNGEN
SCHUL – UND ARBEITSUNFÄLLE (H-Arzt) | HANDCHIRURGIE | KOSMETISCHE CHIRURGIE | ENDDARM - ERKRANKUNGEN - PROCTOLOGIE
Webdesign by enders GRAFIK | 2007 - 2013